In diesem Blog geht es heute um weitere verschiedene Möglichkeiten, Türen und Fenster kostengünstig, einfach und effektvoll mit Fassadenstuck Zierleisten ins rechte Licht zu rücken. Die meisten Menschen empfinden eine Aussenstuck Fassade dann als schön, wenn Türen und Fenster im selben Look auftreten. Heute stellen wir Ihnen eine Fassadendekoration vor, bei der verschiedene Fassadenprofile verwendet wurden. Die aufeinander abgestimmten Stuckmuster, die Anordnung der Stuckelemente und die Farbgebung verleihen dieser Stuckfassade ihr unwiderstehliches Charisma.

Stuckformen, die verbinden

Erkennen Sie dieses Bild wieder? Richtig, in unserem letzten Blog Eintrag hatten wir Ihnen schon das Stuckfenster detailliert vorgestellt. Heute steht die Verbindung von Fensterstuck und Stuck für den Eingangsbereich im Mittelpunkt. Mit welchen einfachen Mitteln lässt sich aus einer unscheinbaren Fassade ein beneidenswerter Blickfang gestalten?

Das Besondere bei diesem Haus ist, dass auf ein Vordach für den Eingangsbereich verzichtet worden ist. Stattdessen wurden die Eingangstür und 2 Fenster etwas in das Haus hineinversetzt. Vor der Haustür wartende Gäste sind auf diese Weise besser vor Wind und Wetter geschützt.

Können Sie sich dieses Haus ohne Stuck vorstellen? Nur sehr schwer, stimmt’s? Die Fassade wäre ausdruckslos und unscheinbar. Wie gefällt Ihnen diese Hausfassade mit dem Stuck? Obwohl das Fenster und der Eingangsbereich vollkommen unterschiedlich angelegt sind, wirken beide wie eine Einheit. Der Eindruck entsteht durch die Anordnung der Stuckelemente und die Auswahl der Farben. Die Fassade wirkt frisch, leicht und unbeschwert. Es ist sicher ein Vergnügen, in diesem Haus zu wohnen.

Die Haustür, der Eingangsbereich und das Fenster außen an der Fassade (links im Bild) sind an 3 Seiten mit dem beschichteten Fassadenprofil Freetown 100 umrandet worden. Das Muster dieses Zierprofils besteht aus 3 gleich großen Längsrillen, die Kanneluren genannt werden. Das Stuckmuster dieser Leiste wurde den antiken, griechischen Säulen nachempfunden und wird sehr gern zur Gestaltung moderner Stuckfassaden verwendet. Die Fassadenarbeiten gehen mit diesem handlichen Fassadenprofil schnell und zeitsparend vonstatten, da wir zur beschichteten Zierleiste Freetown 100 in Größe und Stuckmuster passende, einbaufertige Eckelemente anbieten.

Kanneluren schmücken schon seit Jahrtausenden die Säulenschäfte antiker Tempel und verzaubern die Menschen bis heute. Es ist also nicht verwunderlich, dass auch die beiden Betonsäulen im Eingangsbereich dieses Einfamilienhauses mit Kanneluren verziert worden sind. Unkompliziert und schnell ging das mit unserer beschichteten Styropor Säulenverkleidung. Die Kanneluren der Säulen und der Fensterumrandung unterstreichen die Zusammengehörigkeit der Stuckelemente.

Die beiden Betonsäulen im Eingangsbereich haben einen Säulendurchmesser von ca. 280 mm. Da zusätzlich Platz für den Kleber nötig ist, wurden die beschichteten Säulenschaftelemente eine Nummer größer ausgewählt – also mit dem Innendurchmesser von 290 mm. Der Außendurchmesser der fertig ummantelten Säulenschäfte beträgt in diesem Fall 326 mm.

Den oberen Abschluss der Säulen bilden quadratische Säulenkapitelle, die mit der beschichteten Fassadenstuck Zierleiste Ankara 108 gefertigt wurden. Auch zu diesem Fassadenprofil haben wir vorgefertigte Eckelemente im Sortiment. Die Schenkellänge der Eckelemente beträgt 170 mm. Da der verkleidete Säulenschaft in diesem Beispiel einen Außendurchmesser von 326 mm hat, wurden die Eckelemente an der Säule nur einfach zu einem quadratischen Kapitell zusammengefügt. In diesem Fall ist das Säulenkapitell 14 mm breiter als die verkleidete Säule und auf jeder Seite ergibt sich ein kleiner Überstand von je 7 mm.

Haben Sie Säulen mit einem größeren oder kleineren Säulendurchmesser, dann können Sie die Größe des quadratischen Säulenkopfes entsprechend anpassen. Wenn Sie ein kleineres Kapitell benötigen, kürzen Sie einfach dementsprechend die Schenkel der Eckelemente. Brauchen Sie ein größeres Kapitell, dann setzen Sie ein entsprechend langes Leistenstück zwischen die Eckelemente.

Doch diese Zierleiste Ankara 108 wurde nicht nur für die Säulenkapitelle verwendet. Über dem Fassadenprofil Freetown 100 wurde damit eine dreieckige Fassadenverzierung gebildet. Die Länge der Schenkel ist so gewählt worden, dass die Enden über die Kapitelle der Säulen hinausragen. Auf diese Weise entsteht der Eindruck, als würden die Dekosäulen ein Dächlein tragen, das den Eingang beschützt. Haben auch Sie diesen Eindruck?

Auch die Fenster neben dem Eingangsbereich sind mit der Zierleiste Ankara 108 in Form eines Dreiecksgiebels verziert worden. Dadurch erhalten diese Fenster mehr Ausdruckskraft und es entsteht ein Gleichgewicht zwischen den Fenstern und dem Eingangsbereich. Das Dreieck der Fenstergiebel wurde proportional an die Größe der Fenster angepasst. Die Schenkel neben dem Dreieck ragen ein wenig über die Fensterumrandung hinaus. So wurde ein ausgewogenes Verhältnis zwischen dem Fensterstuck am Fenstersturz und an der Fensterbrüstung geschaffen. Unter der Sohlbank schmückt das beschichtete Fensterbankprofil Idaho 105 das Fenster und vollendet die Fensterverzierung.

Die beiden Fenster rechts und links der Eingangstür schmückt nur das Fensterbankprofil Idaho 105 unter der Sohlbank. Hier wurde bewusst auf weiteren Fensterstuck verzichtet, damit der herrliche Fassadenstuck um den Eingangsbereich herum seine Wirkung voll entfalten kann.

Trotz der vielen Stuckelemente strahlt diese Fassadendekoration Leichtigkeit aus. Erreicht wurde das durch die Farbgebung. Der Stuck wurde mit weißer Fassadenfarbe gestrichen, die Wand im Dreieck im gleichen Farbton wie die Hausfassade.

Wie Sie an diesem Beispiel sehen, können Sie mit schlichten Fassadenstuckelementen eine große Wirkung erzielen, wenn Sie sie geschickt miteinander kombinieren. Haben Sie Mut! Mut zum modernen Styroporstuck und zu lebendigen Farben! Wie soll Ihre Hausfassade in Zukunft aussehen? Welches Kleinod werden Sie mit preiswerten, schon fertig beschichteten Fassadenprofilen schaffen?

Hier finden Sie die verwendeten Fassadenprofile und Ergänzungselemente >>>

Hier finden Sie unser gesamtes Sortiment an Fassadenstuck >>>

Share This